Einmalige Ausstellung

Leonardo da Vinci – Künstler – Erfinder – Genie

In den Monaten Oktober und November 2019 landet die einzigartige Wanderausstellung Leonardo da Vinci, Künstler – Erfinder – Genie, im CIVON – Innovationszentrum im Industriepark DRU in Ulft.

Diesmal nicht in Florenz, nicht in Mailand, nicht in Paris, Budapest, Berlin, Amsterdam oder Madrid. Nein, in keiner dieser Weltstädte. Dieses Mal nur im Achterhoek, nur normal ist es nicht, es ist einzigartig, besonders angesichts der weltweiten Aufmerksamkeit, die man Leonardo derzeit widmet. 2019 ist vor 500 Jahren Leonardo da Vinci gestorben. Es ist daher einzigartig, dass diese Ausstellung in die Niederlande / nach Ulft geht. Ende September werden LKWs aus Budapest und Wien die Ausstellung nach Ulft bringen, dort wird sie in einer Woche zusammengebaut und installiert. Die umfangreiche Retrospektive zeigt, dass Leonardo da Vinci viel mehr als der Maler der Mona Lisa war. Er war im fünfzehnten Jahrhundert seiner Zeit viele hundert Jahre voraus in seinem Denken und Handeln. Leonardo da Vinci (1452-1519) gilt als der aufgeschlossenste und brillanteste Wissenschaftler, Künstler und Erfinder aller Zeiten. Fünfhundert Jahre nach seinem Tod ist das Interesse an seiner Arbeit weiterhin groß.

Nicht nur Da Vincis Gemälde, sondern auch seine Erfindungen regen immer noch die Fantasie an. Die Leonardo da Vinci Ausstellung, Künstler – Erfinder – Genie macht seine Arbeit für ein breites Publikum und insbesondere für Kinder erlebbar. Neben Reproduktionen von Da Vincis berühmtesten Kunstwerken enthält die Ausstellung Dutzende von Erfindungen, die aus Holz rekonstruiert wurden. Diese wurden von italienischen Handwerkern auf der Grundlage von Da Vincis Originalzeichnungen sorgfältig zusammengestellt und können von Besuchern zum großen Teil angefasst und bedient werden.
Die buchstäbliche Greifbarkeit der gezeigten Arbeit gewährt Einblick in die Welt des Genies und zeichnet ein klares Bild davon, wie weit Da Vinci seiner Zeit voraus war. Der Besucher wird von den Mythen und Legenden seines Lebens mitgenommen und spürt aus erster Hand, wie das Vermächtnis von Da Vinci noch heute inspiriert.

Durch die besondere einzigartige interaktive Art der Ausstellung können Kinder / Besucher seine Erfindungen erleben und testen. Speziell entworfene deutsche und niederländische Textfelder betonen zusätzlich den grenzüberschreitenden Charakter. Die Zielgruppen, die Leonardo da Vinci Innovation erreichen möchte (Kinder, Schüler, Studenten, Lehrer, Erwachsene, Unternehmer), können und werden auf beiden Seiten der Grenze teilnehmen. Eine einmalige Gelegenheit für die Bewohner dieser Grenzregion, diese einzigartige Person und Ausstellung kostenlos kennenzulernen.
Das Leonardo da Vinci-Genie steht seit drei Jahren im Zentrum des deutsch-niederländischen Leonardo da Vinci-Innovationsprojekts. Die Ausstellung eignet sich hervorragend als Bindeglied zwischen der Welt der Technik von damals und heute (in Kombination mit der modernen technischen Ausstattung des CIVON Innovation Centers).

Die Kreativität von Träumen, Denken und Handeln, die Leonardo da Vinci in seinen Erfindungen festlegt, entspricht genau den Qualitäten und Ambitionen dieser Grenzregion (Achterhoek / Kreis Borken), wo verarbeitendes Gewerbe und Innovationen Hand in Hand gehen.
Die Ausstellung ist Teil eines breiten Pakets von Aktivitäten, die darauf abzielen, ein anhaltendes Interesse an der Welt der Technologie zu wecken. Dies wird finanziell durch das Interreg-Programm der EU, durch Provinz- und Landesmittel sowie durch kommunale Zuschüsse und Beiträge ermöglicht.

www.davinci-innovation.com
www.civon-innovatiecentrum.nl

Öffnungszeiten:

Montags bis freitags von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Sonntag, 3.November von 12:00 Uhr – 17:00 Uhr
Sonntag, 10.November von 12:00 Uhr – 17:00 Uhr
Sonntag, 17.November von 12:00 Uhr – 17:00 Uhr
Sonntag, 24.November von 12:00 Uhr – 17:00 Uhr

Flyer

 

Leonardo da Vinci
Inspirationsquelle und Symbol für Innovation
in der Grenzregion

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie über das Leonardo da Vinci-Innovationsprojekt auf dem Laufenden, indem Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse senden.